Ich blogge nicht mehr. Mir fehlt die Lust. Ab und zu twittere ich mal was, veröffentliche ein Foto auf Instagram oder bastle eine Video für die Motobasterds - das wärs dann aber auch schon mit meinem privaten Output im Netz. Und das wird sich in naher Zukunft auch nicht gross ändern.

Kurzrezensionen zum Achten

Weiterlesen

Iron Sky

YouTube Preview Image

Der teilweise durch Crowdfunding finanzierte Film Iron Sky ist nun, nach mehreren Jahren Produktionszeit, endlich und offiziell fertig. In wenigen Wochen feiert der Streifen Premiere auf der Berlinale in Berlin und wird dann hoffentlich auch bald für uns hier irgendwo zu sehen sein. Im Kino. Oder halt wohl eher auf Blu-ray. Egal, hauptsache motherfucking Space-Nazis!

The new Vimeo

Wow, das sieht sehr gut aus. Neben dem Redesign und weiteren Neuerungen wird’s nun auch bald eine Following-Funktion geben, welche die zugegebenermassen etwas komplizierten Kontakte ablösen wird. Jetzt müssen nur noch all die Idioten aufhören, ihre bescheuerten, unbearbeiteten Handy-Videos raufzuladen und stattdessen beginnen YouTube dafür zu nutzen. Danke, Tschüss.

Letterboxd

Während sich das ganze Internet über Wunderkit freut und nach Invites geifert, bin ich auf etwas für mich deutlich Interessanteres gestossen. Pascal war so nett mich einzuladen, da sich das Ding ebenfalls noch in einer hippen Beta-Phase befindet, weil man das anscheinend als lässiger Internetdienst einfach so machen muss.

Die Rede ist von Letterboxd. Ein Dienst der es ermöglicht Filme zu bewerten, zu kommentieren, zu mögen, in Listen zu packen oder auch einfach nur als gesehen zu markieren, um so eine Art Film-Logbuch zu führen. Im Prinzip wie Last.fm, für Filme anstatt für Musik.

Weiterlesen

Resident Evil Retribution

YouTube Preview Image

Das hier oben ist der erste Trailer zum fünften Teil der Resident Evil-Reihe und ich bin gerade ein wenig enttäuscht davon. Der Einstieg ist irgendwie bescheuert, die Szenen und Locations erinnern alle viel zu sehr an den vierten Teil und wirken irgendwie, wie auch die Schriften, kitschig. Was der Tron: Legacy-Score von Daft Punk soll und wo die Resident Evil typischen Gitarrenriffs von Marilyn Manson und Konsorten sind, verstehe ich auch nicht so ganz. Ich vermute aber, dass der zweite Trailer schon um einiges besser sein wird. Und schlussendlich sitze ich dann wieder mit Gänsehaut im Kino und habe den allergrössten Spass dabei, mir heisse Chicks im Kampf gegen Untote und Mutanten anzusehen. Fuck yeah.

Drift 2

YouTube Preview Image

Ich weiss nicht genau was das soll, aber durch die unglaubliche Grossartigkeit ist diesem Video seine Daseinsberechtigung absolut gegeben. Durchgeknallter Cop jagt mit seinem 550 PS starken Mustang Cobra zwei noch durchgeknalltere Motorrad-Rowdies. Gefahren wird, selbst mir den Zweirädern, hauptsächlich quer. Spätestens bei Minute 3:25 schossen mir dann endgültig die Freudentränen in die Augen. Ich könnte mir sowas locker in Spielfilmlänge ansehen. Dreimal hintereinander.

Kurzrezensionen zum Siebten

Weiterlesen

Let’s Roll

YouTube Preview Image

Sehr gut. Zu einem meiner Lieblingstracks auf Yelawolfs neuem Album Radioactive, welches im Übrigen absolut empfehlenswert ist, gibt’s jetzt auch ein Video. Ich finde es äusserst angenehm, dass Yelawolf den Aufstieg zu einer amerikanischen Rap-Grösse nun endgültig geschafft hat. Bringt mal wieder ein wenig Abwechslung in den Zirkus.

Weiterlesen

Ein Wintersport-Video, welches The Art Of Flight und anderen Quatsch locker in den Schatten stellt.

Nicht. Aber immerhin fast. Ich habe mich nämlich vorgestern auf und neben der Skipiste sportlich betätigt und merke das heute noch in jedem einzelnen Muskel. Spektakuläre Powder-Action, überkrasse Backcountry-Spots, halsbrecherische und Ski-verbiegende Stürze haben wir dabei aufgenommen. Mit der GoPro. Auf dem Kopf. Im Skigebiet Lenzerheide. Und es hat ausserordentlich Spass gemacht. Vielleicht werde ich’s diesen Winter sogar noch einmal tun. Dieses Snowboarden.

Nitro Circus 3D

YouTube Preview Image

Das wird mit grosser Wahrscheinlichkeit absolut grossartig; die Fernsehserie Nitro Circus, mit und rund um die Motocross-Legende Travis Pastrana, bekommt einen eigenen Film. Dem Trend entsprechend in 3D, was bei dieser Art von Unterhaltung aber ausnahmsweise eine kleine Bereicherung sein könnte, wie man an Jackass 3D gesehen hat. Wem Nitro Circus noch nichts sagt, sollte sich unbedingt mal das hier ansehen. Eigentlich wie Jackass, mit dem Unterschied, dass die Jungs hier Talent haben. Ich freue mich riesig.

 « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 »